Detailansicht



Das war der 6. Winterzauber im Stadtpark

28. Januar 2019

Zum Winterzauber der Wohnungsbaugesellschaft Reichenbach (Woba) sind in diesem Jahr aufgrund der schwierigen Witterung ein paar weniger Leute gekommen als im Vorjahr. Wer sich trotzdem raus gewagt hat, erlebte ein buntes Programm mit Spiel, Spaß, Animation, Musik, Tanz, Kaufangeboten und kulinarischen Genüssen. Richtig schön wurde es am Abend, als der Regen endlich aufgehört hatte und der Park illuminiert war. Ein paar Probleme brachte das Wetter dann doch mit sich. Am Nachmittag mussten die Wege mehrfach nachgestreut werden, weil der Regen die Streugraupen wirkungslos machte. Dabei konnten nur die Hauptwege einbezogen werden. Auch ein paar technische Ausfälle gab es, so gab es bei der Feuershow z. B. Probleme mit der Musikübertragung.

Beim Glühweinwettzapfen waren diesmal drei Mannschaften gegeneinander angetreten. Das beste Ergebnis erzielte dabei Daniela Raschpichler mit Heike Stärz vom 1. Reichenbacher Bowlingclub, der nach Aufrundung durch die Woba 500 Euro erhält. Der CDU-Landtagtsabgeordnete Stephan Hösl hat zusammen mit Steffi Seifert von der Abteilung Eisschnelllauf des TSV Mylau und Woba-Aufschlag ebenfalls 500 Euro für den Verein herausgeholt. 400 Euro erhält die Weinhold- Grundschule. Schulleiterin Simone Wünsch stand mit Reichenbachs OB Raphael Kürzinger (CDU) am Zapfhahn.

Neben dem traditionellen Glühweinzapfen gab es bei der sechsten Auflage des Winterzaubers auch einige Neuerungen. Darunter auch ein motorloses mit Muskelkraft betriebenes Karussell. Darauf waren Bistrotische, Stühle und Bänke angeordnet und man konnte Kaffee und Mini-Cupcakes auf das Karussell mitnehmen, was aber nur für schwindelfreie Mitfahrer zu empfehlen war.

Madlen Schulz von Vogtlandradio, die die Veranstaltung zusammen mit Uwe Schwarz moderierte, hatte zuvor erklärt, dass es im Vogtland keine vergleichbare Winterveranstaltung gibt. Das wollen wir von der WOBA zusammen mit unseren langjährigen Partnern wie Agentur Realitätsverlust, Kultur GmbH, Forbriger Backwaren, RAD, Parkverein, Montessori-Haus und vielen anderen ausbauen.

Fotos vom 6. Winterzauber im Stadtpark Reichenbach in grandioser beleuchteter Kulisse, bei detailverliebter Dekoration, warmen Leckereien und einem vielfältigen Programm gibt's auf Facebook.

Hier geht's zur Facebook-Fotoalbum